Referenzen

Auch der Donaukurier war bereits zu Gast in unserem Studio! Lokalredakteur Fabian Richter hat uns am 09.02.2017 besucht und diesen Artikel über unsere Arbeit verfasst.

Mit großem organisatorischen Aufwand stellte die Stadt Beilngries am letzten Tag des Volksfestes einen Trachtenweltrekord auf. 3414 Personen füllten das Zelt im vorgeschriebenem Outfit. Unter notarieller Aufsicht wurde gezählt und unser Team hatte den Auftrag während der Einlasszeit von 16:00 bis 18:00 Uhr alle drei Eingänge mit Kameras zu dokumentieren. Auch die anschließende Zählung durch sogenannte Stewards musste gefilmt werden. Das komplette Material - immerhin mehrere Gigabyte - ging an den Guinness-Verlag in London, der hoffentlich den Weltrekord auch anerkennen wird.

Livestreamings oder einfach nur Aufzeichnungen. Bei jeglichen Veranstaltungen sind wir zur Stelle.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder die Theatergruppe der Kolpingfamilie Beilngries bei ihrer Aufführung des Stücks "s´Elädrische" mit unseren Kameras und Mikrofonen begleitet. Die Einführung der Elektrizität rief wohl dabei nicht immer die gewünschte Begeisterung hervor! Wo bleibt die Romantik....Dimmer gab´s halt noch nicht. Und eine 1000 Watt-Birne ist auch schon verdammt hell!

Ein rundum gesunder Verein mit 211 Mitgliedern aller Altersgruppen feierte am 26. und 27.10.2013 sein 150-Jähriges Bestehen: die Beilngrieser Kolpingfamilie. Das Gründungsjahr 1863 ist auch das 50. Geburtsjahr Adolph Kolpings. 29 unverheiratete Gesellen aus Beilngries gehörten anfangs dazu, ein eigenes Vereinslokal diente als Treffpunkt und Versammlungsort.

Unser Team schnitt sowohl den Festabend am Samstag im großen Pfarrsaal, als auch den Festgottesdienst am Sonntag mit einem Banner- und Kirchenzug vom Pfarrheim zur Pfarrkirche, sowie den anschließenden Festakt  im Pfarrsaal mit einer Ansprache von Dr. Thomas Goppel, der auch vor 25 Jahren bereits das Grußwort sprach, zum Thema  „Kolping – ein zeitloses Ideal feiert Geburtstag“ mit.

Im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums der Stadtpfarrkirche Beilngries fand unter anderem ein Konzert der beiden Organisten Elisabeth Bassler und Peter Sillner statt. ARS-TV filmte die Akteure und schnitt das Konzert mit. Die geplante Übertragung in die Kirche scheiterte leider am unpassenden Anschluss des kurzfristig ausgetauschten, lichtstärkeren Beamers !!

Unsere letztjährige Aufzeichnung des Theaterstückes der Kolpingfamilie Beilngries scheint positiv aufgenommen worden zu sein. Denn auch in diesem Jahr wurden wir wieder mit dem Mitschnitt des neuen, den Beilngrieser Schauspielern vom Autor Manfred Moll exklusiv auf den Leib geschneiderten Stückes beauftragt.

Für die Firma Elektro Seber haben wir 6 Werbeclips erstellt, die nun auf verschiedenen Videoplattformen zu finden sind. 

 

war eine eher private Veranstaltung, bei der einige Musiker in einer Beilngrieser Scheune guten alten Rock spielten. Dieses Event wurde von uns aufgezeichnet.

Unser Team war mit der Aufzeichnung der kompletten Veranstaltung beauftragt.
Außerdem übertrugen wir den Festgottesdienst mit Hilfe einer 3 x 4 - Meter großen LED-Videowand auf den Kirchenvorplatz.

Seiten

Akt. Newssendung

News

11.12.2017

Unsere 53. Sendung ist online!!

Wir haben die Bundesjugendspiele dokumentiert, waren mit bei der Betriebsbesichtigung der Firma Biersack in Beilngries und haben äußerst sehenswerte Interviews mit den Schauspielern von "Biedermann und die Brandstifter" aus dem Stadttheater Ingolstadt mitgebracht. Ansehen!!!

10.10.2017

Die 52. wäre dann endlich so weit :-))

..unsere 52. Sendung beschäftigt sich mit allen Aktionen am Ende des letzten Schuljahres....da war viel Peinliches dabei.....

Referenzen

Social-Media

Benutzeranmeldung